Adventszeit im Allgäu

Kategorie: Mit Gefühl | am 09.01.2018 von Gastbeitrag

Laternenwanderung zum Schwalbennest

Genießen Sie die besinnliche Zeit im schönen Allgäu… Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit, in der die Welt völlig anders auf uns wirken kann. Weihnachten vermittelt Besinnlichkeit, Gefühl, Miteinander. Die Urlaubsregion Allgäu hat in der Weihnachts- und Adventszeit viele Highlights zu bieten, die dieses Weihnachtsgefühl vermitteln.

Es scheint mir fast, als hätte das Allgäu Pate gestanden für die weltweite Vorstellung einer weißen Weihnacht. Als passionierte Allgäu-Reisende habe ich mit meiner Familie viele Highlights in der Adventszeit auch jenseits der schönsten Weihnachtsmärkte im Allgäu gesehen und die schönsten Tipps für Sie gesammelt. Fühlen Sie die Adventszeit in den Klängen, Eindrücken und Genüssen des Allgäuer Advents.


Advent in Haubers Naturresort

Unser Aufenthalt in Haubers Naturresort, unserem Wellnesshotel im Allgäu , werden wir dank des liebevoll gestalteten Haubers Advent niemals vergessen. Im Dezember liegt der Duft von frisch gebackenen Waffeln, Lebkuchen, Glühwein und Zimt in den traditionell und zugleich zeitlos-modern gestalteten Räumlichkeiten des 4 Sterne Hotels im Allgäu . Die Adventabende wurden gesellig mit traditioneller Zithermusik verbracht. Ein besonderes Erlebnis war die Laternenwanderung über den hoteleigenen Klimapfad, die Stille hörbar machte und es uns so erlaubte, sich ganz auf das kommende Weihnachtsfest einzulassen. Bei einem dampfenden Glühwein auf dem verschneiten Schwalbennest auf 950 Höhenmetern bewunderten wir bei Laternenschein unter dem klaren Sternenfirmament den nächtlichen Ausblick über Oberstaufen.


Oberstdorfer Advent

In Oberstdorf wird jedes Adventswochenende gesellig und besinnlich verbracht. An einem Samstag haben wir das Adventsprogramm im Oberstdorfer Haus besucht. Das gefühlvolle Musikprogramm setzt sich vielfältig aus regionalen Musikgruppen zusammen – von Alphornbläsern über Jodlergruppen und Musikkapellen bis hin zu Trachtengesang und Hackbrettmusik. Auch Lesungen oder Mundartdichtungen gehören dazu. Vor dem anregenden Konzert haben wir noch kleine weihnachtliche Leckereien an den Verkaufsständen im Kurpark genossen und zugesehen, wie der große Adventskranz entzündet wurde. Darüber hinaus bietet der Oberstdorfer Advent auch weitere Attraktionen wie eine Fackelwanderung.

Advent im Allgäu – Kemptener Stadttheater

Das Kemptner Stadttheater wartet jedes Jahr mit dem Konzert Advent im Allgäu auf. Mit dabei ist jedes Jahr die Kerber Familie aus Oberstaufen. Wir haben die gefühlvolle Stimmung und traditionellen Klänge sehr genossen. Besinnliche Volksmusik und weihnachtliche Geschichten zwischen den Gesangseinlagen und Musikstücken stimmen auf Weihnachten ein. Vor dem Konzert haben wir die Bündl-Krippe in der Krypta der Basilika St. Lorenz besichtigt und den Abend nach dem Konzert gemütlich am Weihnachtsmarkt ausklingen lassen.


Winterliche Altstadtführung mit „Krippele luage“ in Füssen

„Krippele luage“ – auf Hochdeutsch „Krippenschauen“ – gehört ebenso zu Weihnachten wie Glühwein, Tannen und Plätzchen. Einer der schönsten Krippenwanderwege mit den vielfältigsten Krippen verläuft durch das winterliche Füssen. Bei einer Altstadtführung mit „Krippele luage“ gingen wir einen etwa zweistündigen Rundgang durch die beleuchteten, von mittelalterlichen Häusern gesäumten Gassen und bewunderten die vielen verschiedenen über die Stadt verteilten handgemachte Krippen. Diese befinden sich in Schaufenstern und Kirchen wie die Franziskanerkirche oder Spitalkirche. Bei dem Stadtrundgang erfuhren wir viel über die Krippen, regionale Weihnachtstraditionen und -bräuche sowie die Füssener Stadtgeschichte. Im Anschluss haben wir noch den bezaubernden Weihnachtsmarkt in Füssen besucht.

Benediktiner Abtei in Ottobeuren

Die kunstvolle Weihnachtskrippe der Benediktinerabtei in Ottobeuren ist eine wahre Sehenswürdigkeit zur Weihnachtszeit im Allgäu und ist ein Juwel der schwäbischen Krippenkunst. Mit 500 wunderbar gearbeiteten Figuren aus dem 18. und 19. Jahrhundert und einer großen Ausstellungsfläche zieht die Krippe in der Advents- und Weihnachtszeit viele Krippenfreunde in die wunderschöne barocke Abtei. Wir bewunderten die Krippe und genossen die besinnliche Atmosphäre in der Kirche. Und wir versprachen uns: Nächstes Jahr verbringen wir den Advent wieder bei der Familie Hauber.

+49 8386 933033
    info@haubers.de




© 2018 Haubers Naturresort ·
Meerau 34 · 87534 Oberstaufen
· Impressum · Datenschutz

Kontakt


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.