>

Fünf-Minuten-Stresskiller

Wie man selbst die kürzeste Kaffeepause zum Entspannen nutzt.

Die moderne (Arbeits-)Welt ist um einiges hektischer geworden. Arbeitnehmer von heute sollen vor allem flexibel, belastbar und am besten 24/7 erreichbar sein. Kein Wunder, dass die Burn Out-Zahlen in den vergangenen Jahren in die Höhe geschnellt sind. Aber auch viele, bei denen es noch nicht krankhaft geworden ist, fühlen sich oft gestresst und kommen auch nach Feierabend nur schwer zur Ruhe. Runterkommen und ganz bewusst entspannen, das lässt sich aber wieder lernen. Auch ohne Urlaub im Wellnesshotel. Hier drei Tipps wie Sie wieder zur Ruhe kommen:

BEWUSST ATMEN

Hierfür setzen oder legen Sie sich fünf Minuten hin. Schließen Sie die Augen und legen Sie eine Hand auf den Bauch. Jetzt atmen Sie in regelmäßigem Rhythmus ganz bewusst ein und wieder aus. Versuchen Sie dabei an wirklich nichts zu denken, sondern sich nur auf die Atmung und ihren Körper zu konzentrieren.

BEWUSST GENIESSEN

Schokolade – in Maßen genossen – sorgt für die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin. Nehmen Sie sich kurz Zeit, fünf Minuten genügen. Suchen Sie sich einen bequemen Platz. Nun ein Stück Schokolade in den Mund nehmen, Augen schließen und ganz bewusst und intensiv genießen. Wie fühlt sich die Schokolade auf der Zunge an? Wie schmeckt sie – ist sie eher süß oder etwas bitter? Lernen Sie, wieder zu genießen. Fünf Minuten abschalten und danach haben Sie neue Energie. Bewusstes genießen in Maßen ist übrigens auch Teil unseres Restaurant-Konzepts.

SMARTPHONE-FASTEN

Etwas länger als fünf Minuten, eher ein bis zwei Stunden am Tag – oder auch mal einen kompletten Samstag oder Sonntag – sollten Sie ganz bewusst auf Smarthpone, Tablet oder PC verzichten. Auch wenn keines der Geräte gerade klingelt, sorgen sie für unterschwelligen, permanenten Stress. Viele Menschen haben ständig das Gefühl, sie könnten etwas verpassen. Sie schauen kurz mal auf Facebook, checken eben noch ihre Mails oder surfen durch den elektronischen Kalender. Schluss damit. Schalten Sie die Geräte ganz bewusst für ein paar Stunden am Tag aus. Gehen Sie ohne Ihr Handy raus, spazieren und genießen die Natur, die frische Luft, die Ruhe. Sie werden sehen – Smartphone-fasten wirkt Wunder.

Gratis E-Books von Echt Haubers

+49 8386 93305

Kontakt


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.