Schneeschuhwandern im Allgäu

am 28.01.2019 von Eva & Tanja Hauber

Schneeschuhwandern

Die idyllische Winterlandschaft des Allgäus zieht jährlich viele Ruhesuchende, Naturfreunde und Wintersportbegeisterte an.

Möchten Sie die den Winter in vollen Zügen genießen? Abseits von befahrenen Skipisten die Natur erkunden und die eigenen Sinne schärfen? Dann begeben Sie sich auf eine Schneeschuhwanderung durch das verschneite Allgäu und lassen Sie sich von der Natur verzaubern. Mit Schneeschuhen an den Füßen können Winterfans auch ohne Ski über Neuschnee schweben und in eine weiße Winterwelt eintauchen – fernab von beliebten Winterwanderwegen. Rund um Haubers Naturresort warten diese drei Schneeschuhwandertouren darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.


Schneeschuhwanderungen durch die Allgäuer Winterlandschaft

Sanft knistert der Schnee unter den Schuhen. Unter den winterlichen Sonnenstrahlen scheinen sich die Schneekristalle in kleine Diamanten zu verwandeln. Unberührt liegt die Natur da und spendet Ruhe und Gelassenheit. Bei einer Schneeschuhwanderung im Allgäu können auch Sie in die winterliche Landschaft eintauchen. In Haubers Naturresort erfahren Sie, welche Ausrüstung Sie für eine erfolgreiche Schneeschuhwanderung im Allgäu benötigen und welchen Weg Sie einschlagen müssen, um die schönsten Schneeschuhwandertouren rund um das Hotel zu erleben.


Ausrüstung für die Schneeschuhwanderung

Wie beim Skifahren sollten Sie sich vor der Schneeschuhwanderung im Allgäu um Equipment, Kleidung und Proviant kümmern. Mit folgenden Utensilien sind Sie warm und sicher unterwegs und können die Scheeschuhtouren durch die Allgäuer Bergwelt in vollen Zügen genießen. Für eine erfolgreiche Schneeschuhwanderung brauchen Sie:

  • Teleskopstöcke mit breiten Tellern
  • Wanderschuhe (für die nötige Trittfestigkeit und mit dicken Socken für warme Füße)
  • wasserabweisende Hose
  • atmungsaktive Jacke
  • Gamaschen, auch Beinling oder Stulpe genannnt: So verhindern Sie, dass Schnee, Kälte & Schmutz in Ihre Schuhe gelangt.
  • Mütze & Schal, evtl. Sonnenbrille
  • Schneeschuhe
  • Sonnencreme (die winterliche Sonneneinstrahlung hat schon für manchen Sonnenbrand gesorgt)
  • Trinkflasche & eine kleine Verpflegung (denn Schneeschuhwandern macht hungrig)


Unsere schönsten Schneeschuhwanderungen im Südwesten von Bayern

Das Allgäu ist aufgrund des sogenannten Nordstaus der ideale Ort für eine Schneeschuhwanderung. Das Wetterphänomen sorgt bis ins Frühjahr für Neuschnee. Drei schöne Schneeschuhwanderungen befinden sich in unmittelbarer Nähe von Haubers Wellnesshotel im Allgäu.


Route für Anfänger – Schneeschuhwandern bei Thalkirchen im Allgäu

Von Thalkirchdorf über das Schwandgebiet kann man ein Stück unberührtes Naturreich entdecken. Direkt von Thalkirchdorf aus startet unsere erste Schneeschuhwanderroute. Diese ist auch für Schneeschuh-Einsteiger geeignet und bietet Ihnen eine traumhafte Aussicht auf das Allgäuer Bergpanorama. Folgen Sie einfach den Schneezeichen bis zur Anger Alpe über das freie Feld, bis Sie in den Wald gelangen. Wandern Sie weiter auf dem Waldweg, bis Sie am Ende des Waldes zur Ratholzer Alpe gelangen. Hier beginnt der Sommerfahrweg, der über die Alpe Bärenschwändle und Kuhschwand führt. Von dort aus geht es in Richtung Sämelalpweg über den verschneiten Alpweg. Die Route führt talabwärts Richtung Osterdorf, von wo der Winterwanderweg wieder zurück nach Thalkirchdorf führt.


Schneeschuhwandern mit fantastischem Blick über Oberstaufen, Steibis

Die zweite Schneeschuhwanderroute startet an der Talstation der Imbergbahn. Hier folgen Sie dem Alpweg Richtung Bergstation. Dort angelangt, können Sie sich eine kleine Verschnaufpause gönnen. Die Route führt weiter bis zur Spitze des Imbergs. Dort werden Sie mit einem atemberaubenden Ausblick über Oberstaufen und Steibis belohnt. Sie können nun wahlweise auf gleichem Weg zurück wandern oder bequem mit der Bergbahn die Abfahrt genießen.


Schneeschuhwandern bei Oberstaufen im Allgäu ohne starke Steigung

Auch diese Schneeschuhwandertour bei Oberstaufen ist für Anfänger geeignet. Durch die Fahrt mit der Hündlebahn ist die Wanderung für Jung und Alt ein Erlebnis. Um den Aufstieg zum Schneeschuhweg an der Bergstation am Hündle mühelos zu schaffen, kann man bergauf die Hündlebahn als Unterstützung nehmen. Von der Bergstation geht es Richtung Süden auf dem verschneiten Alpweg bergabwärts. Auf Höhe Buchenegg geht es nach Ifen. Die Wegbeschreibung weist gen Weißach, von wo aus Sie weiter abwärts zu den Fischweihern wandern können. Hier gelangen Sie wieder auf den Winterwanderweg, der an Bad Rain vorbei zurück bis zu der Talstation Hündlebahn führt.

Nach einer eindrucksvollen Schneeschuhwanderung durch die Allgäuer Bergwelt können Sie den Abend im Wellnessbereich des Haubers Naturresorts ausklingen lassen. Lassen Sie sich mit einer Massage verwöhnen, oder genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten des Gourmet-Hotels im Allgäu.


+49 8386 933033
    info@haubers.de




© 2022 Haubers Naturresort ·
Meerau 34 · 87534 Oberstaufen
· Impressum · Datenschutz
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien und erfassen und verarbeiten personenbezogene Daten, um unsere Webseite optimal zu gestalten.
Für bestimmte Grundfunktionen unserer Website sind jedoch einige Cookies unbedingt notwenig.
Sie können Ihre Einwilligung auf unserer Datenschutzseite jederzeit ändern/widerrufen.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Haubers Naturresort auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Online Buchung
Verwendungszweck:

zur Darstellung der Online-Buchung, Anfrageformular und Gutschein-Bestellung.
Anbieter der Cookies: vioma GmbH, Industriestraße 27, 77656 Offenburg, Datenschutzinfos

Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Facebook Pixel
Verwendungszweck:

Eine Tracking-Technologie, welche von Facebook und Facebook-Diensten verwendet wird.
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Pinterest
Verwendungszweck:

Zur Analyse und Optimierung der Verwendung des sog. “Pinterest-Tag” auf der Website.
Anbieter der Cookies: Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107
Datenschutzinfos

Google Translate
Verwendungszweck:

zur Übersetzung der Internetseite über den Dienst von GoogleTranslate.
Anbieter der Cookies: Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA)

Clarity
Verwendungszweck:

Diese Website nutzt Clarity. Anbieter ist die Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399 (USA), https://docs.microsoft.com/en-us/clarity/ (im Folgenden „Clarity“).

Clarity ist ein Werkzeug zur Analyse des Nutzerverhaltens auf dieser Website. Hierbei erfasst Clarity insbesondere Mausbewegungen und erstellt eine grafische Darstellung darüber, auf welchen Teil der Website Nutzer besonders häufig scrollen (Heatmaps). Clarity kann ferner Sitzungen aufzeichnen, sodass wir die Seitennutzung in Form von Videos ansehen können. Ferner erhalten wir Angaben über das allgemeine Nutzerverhalten innerhalb unserer Website.

Clarity verwendet Technologien, die die Wiedererkennung des Nutzers zum Zwecke der Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen (z. B. Cookies oder Einsatz von Device-Fingerprinting). Ihre personenbezogenen Daten werden auf den Servern von Microsoft (Microsoft Azure Cloud Service) in den USA gespeichert.

Die Verwendung von Clarity erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer effektiven Nutzeranalyse. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Details zum Datenschutz von Clarity finden Sie hier: "https://docs.microsoft.com/en-us/clarity/faq2:https://docs.microsoft.com/en-us/clarity/faq .

Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy